Sie sind hier: News / 7. Dezember 2017
Jetzt online spenden!

Spendenkonto

SSK Kaiserslautern
BLZ 540 501 10
Konto 000 128 280
IBAN DE56 5405 0110 0000 1282 80
SWIFT-BIC MALADE54KLS

Folgen Sie dem DRK!

Integratives Konzept zur Berufsorientierung

7. Dezember 2017

Integratives Konzept zur Berufsorientierung findet Anklang. Neun Teilnehmer haben eine Aktivierungsmaßnahme der DRK Akademie des DRK Kreisverbands Kaiserslautern-Stadt erfolgreich abgeschlossen.

Neun Teilnehmer haben bei der DRK Akademie des DRK Kreisverbands Kaiserslautern-Stadt die zweite Runde der Aktivierungsmaßnahme zur Arbeit im Rettungsdienst und in Pflege-berufen erfolgreich abgeschlossen. Die Kompetenzfeststellung „Finde deinen Job", als integratives Konzept zur Berufsorientierung und -vorbereitung sowie zur Eingliederung in Ausbildung und Arbeitsmarkt fand in dieser Form zum ersten Mal im Sommer dieses Jahres statt und fand so großen Anklang, dass sich die DRK-Akademie für eine Fortführung des Angebotes entschied. Acht Wochen lang konnten die Teilnehmer die Haupttätigkeitsfelder im notfallmedizinischen und pflegerischen Bereich in einem theoretischen und praktischen Teil kennenlernen und einen realistischen Einblick in den Arbeitsalltag der verschiedenen Berufsfelder erhalten. Das hat bei vielen Teilnehmern das Interesse für ein bisher unbekanntes Tätigkeitsfeld geweckt.

„Mit der Kompetenzfeststellung „Finde deinen Job" haben wir ein Angebot geschaffen, das allen Menschen, gleich welcher Nationalität, offen steht, so die erfolgreiche Integration von Flüchtlingen und Migranten in Deutschland fördert, Langzeitarbeitslosen der Wieder-einstieg in den Beruf ermöglicht sowie dem Fachkräftemangel im Pflege- und Rettungsdienst entgegengewirkt", sagt Kreisverbands-vorstand Marco Prinz.

Quelle: Team DRK Akademie, weitere Informationen unter 0631 80093 142 und per E-Mail unter ausbildung@kv-kls.drk.de.