Sie sind hier: News / Jahr 2015 / Jahr 2015/ Seite 2
Jetzt online spenden!

Spendenkonto

SSK Kaiserslautern
BLZ 540 501 10
Konto 000 128 280
IBAN DE56 5405 0110 0000 1282 80
SWIFT-BIC MALADE51KLS

Ihr Ansprechpartner

Barbora Neumaier

Öffentlichkeitsarbeit/ Assistentin des Vorstands

Tel: 0631/ 80093 115
b.neumaier[at]kv-kls.drk[dot]de

Augustastr. 16-24
67655 Kaiserslautern

Folgen Sie dem DRK!

1  3

Bombenentschärfung erfolgreich

31. Juli 2015

Knapp 100 Leute waren am Freitag, 31. Juli im Einsatz, um die Evakuierung im Uni-Wohngebiet zu begleiten und umzusetzen. Zwei Tage zuvor hatte der Kampfmittelräumdienst zwei Fliegerbomben aus dem zweiten Weltkrieg im Wald hinter der Universitätswohnstadt ausgemacht. Beide Bomben hatten ... weiter

JRK’ler bei EASI - Erlebnis Aktion Spaß

30. Juli 2015

Wie in den vergangenen 14 Jahren waren die JRK’ler wieder bei der Präventionsveranstaltung EASI - Erlebnis Aktion Spaß + Infos - mit dabei. Die Veranstaltung, welche im Jahre 2001 von der Landespolizei, der Polizei vor Ort und der Stadtverwaltung gemeinsam mit den Jugendverbänden ins Leben gerufen wurde, bietet den ... weiter

2. Lautrer Entenrennen

26. Juli 2015

Ungefähr 3500 Quietscheentchen, 200 Meter Strecke, drei große Preise und ein gemeinnütziger Gedanke - das sind die bedeutsamen Zahlen, wenn es um die zweite Auflage des Kaiserslauterer Entenrennens geht. Groß und Klein waren gestern mit von der Partie und feuerten die Spielzeugenten auf ihrem Weg ... weiter

12. Rotkreuzerlebnistage in Bad Dürkheim

25. Juli 2015

Mehr als 350 Teilnehmende kamen nach Bad Dürkheim um ihren Leistungsstand in Erster Hilfe und weiteren Fachdisziplinen auf die Probe zu stellen. Bis zu 40 Gruppen der Bereitschaften und des Jugendrotkreuzes des rheinland-pfälzischen Roten Kreuzes wetteifern an zehn Wettbewerbsstationen um den Titel ... weiter

Gewinner des Erste Hilfe Quiz vom 16.07.2015

22. Juli 2015

Die DRK Akademie Kaiserslautern bot beim Tag des Sportabzeichens einen Wissenstest an. Für die Besucher des Events am 16.07.2015 beim Sportbund Pfalz  hieß es „Beim Erste-Hilfe-Quiz mitmachen und gewinnen!“Viele Besucher fühlte sich „Fit in Erste Hilfe“ und kamen dennoch bei der ein oder anderen Frage ins ... weiter

Notunterkunft steht fast - Flüchtlingen morgen erwartet

19. Juli 2015

Knapp 60 Rotkreuzler aus dem DRK-Kreisverbänden Bad Kreuznach, Mainz-Bingen, Kaiserslautern-Stadt, -Land, Germersheim, Rhein-Hunsrück und Alzey sind heute gemeinsam mit dem THW Bingen dabei, die Notunterkunft in Ingelheim weiter auf die Ankunft der 150 Flüchtlinge vorzubereiten. Seit gestern Nacht ... weiter

DRK Akademie bei Sportbund Pfalz

16. Juli 2015

Die DRK Akademie Kaiserslautern sorgte am 16.07.2015 am Tag des Deutschen Sportabzeichens in Kaiserslautern für Infos zum neuen Rotkreuzkurs und bot Praxisübungen zum Thema Herz- Lungen- Wieder- Belebung an. Die jüngeren Besucher hatten viel Spaß, aus der  ... weiter

Die Erste Hilfe Kurs Reform 2015

1. Juli 2015

Die Erste Hilfe Kurs Reform 2015 betrifft die „Erste Hilfe Ausbildung“ und den Kurs „Lebensrettende Sofortmaßnahmen“. NEU: Der „Rotkreuzkurs“ - Ein Kurs für Alle In zwei Schritten ändern sich die gesetzlichen Vorschriften für Erste Hilfe Kurse. Der große Erste Hilfe Kurs wird zunächst verkürzt, im zweiten Schritt ... weiter

JRK beteiligt sich an dem gute Taten Tag der Metro Group

27. Juni 2015

Jugendrotkreuzler beteiligen sich am 20.06.2015 an der bundesweiten Aktion der Auszubildenden von der Metro Group. Alle Auszubildende der Metro Group, hierzu gehört auch der real Markt in Kaiserslautern, waren aufgefordert, durch einen gute Taten Tag ihr soziales Handeln und Kompetenzen auszubauen. In Zusammenarbeit ... weiter

JRK unterstützt SSD beim Schulfest

13. Juni 2015

Das Jugendrotkreuz hat beim Schulfest der IGS Goetheschule in Kaiserslautern die SSD’ler unterstützt. Am Samstag, den 13. Juni 2015 hatte die IGS Goetheschule die Eltern und Freunde zu einem Schulfest eingeladen. In unzähligen Angeboten in den Turnhallen und dem Außengelände wurde für kleine und große Besucher etwas geboten. Die Schulsanitäter/ innen hatten das  ... weiter

1  3