Sie sind hier: News / Jahr 2016 / Jahr 2016/ Seite 3 / 5. Juli 2016
Jetzt online spenden!

Spendenkonto

SSK Kaiserslautern
BLZ 540 501 10
Konto 000 128 280
IBAN DE56 5405 0110 0000 1282 80
SWIFT-BIC MALADE51KLS

Bleibende Spuren hinterlassen

5. Juli 2016

Besucher aus Michigan bauen vertikalen Garten in der Gemeinschaftsunterkunft Post.

Eine Besuchergruppe aus Michigan, USA, hat in der vergangenen Woche einen zweitägigen Arbeitseinsatz in Kaiserslauterer Flüchtlingsunterkünften geleistet. Die 17 Erwachsenen und Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 50 Jahren waren in der Kaiserslauterer St. Michaelisgemeinde zu Gast. Ihr Hilfsangebot wurde von den Einrichtungen gerne angenommen. Die Einsatzgebiete in den Unterkünften waren vielfältig. So funktionierten drei Erwachsene und vier Jugendliche in der vom Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Kaiserslautern-Stadt betreuten Gemeinschaftsunterkunft Post alte Paletten zu einem vertikalen Garten um.  „Wir sind für die tatkräftige Unterstützung sehr dankbar“, sagt Kreisgeschäftsführer Marco Prinz. „Mit ihrem Einsatz haben die amerikanischen Helfer das Gebäude nicht nur sichtlich verschönert, sondern den Flüchtlingen auch gezeigt, dass Menschen aus der ganzen Welt an ihrem Schicksal Anteil nehmen. Für die Bewohner unseres Hauses war das eine äußerst wichtige Erfahrung.“

„Auch für uns waren dieser Einsatz eine wertvolle Erfahrung“, sagt eine der Helferinnen. „Es war für uns eine Selbstverständlichkeit, dort Hand anzulegen, wo Hilfe benötigt wird. Es freut uns, dass wir auf unserer Reise eine bleibende Spur hinterlassen konnten.“

Quelle: DRK, Frau Dieckvoß, Ehrenamt Koordination GU Post, 0631 800 93 460